Informationen & Allgemeine Bestimmungen

Informationen

Für die Übernachtung stellen wir euch ein gemütlich, liebevoll eingerichtetes 2er-Zimmer zu Verfügung.

Wir haben für unser Tages- bzw. Wochenprogramm, jeweils ein Schönwetter, sowie auch ein Schlechtwetterprogramm.

Das tägliche Betreuen und Pflegen der Ponys, wie auch das Bewegen der Tiere ist natürlich bei jedem Wetter Pflicht.

Ihr erhaltet zwei Wochen vor Lagerbeginn denn Menuüplan für den ganzen Aufenthalt bei uns auf dem Hof. Das Fleisch beziehen wir von verschiedenen Bauernhöfen mit tiergerechter Haltung.

Damit auch nichts vergessen geht, senden wir euch vor Lagerbeginn eine Packcheckliste zu.

Lagerbestimmungen

Damit es für die Kinder ein tolles Erlebnis wird, bitten wir Euch die folgenden Bestimmungen zu beachten und auch Euren Kindern zu zeigen.

  • Besuche der Eltern während dem Lager sind nicht erwünscht (Heimweh)
  • Handys sind erlaubt, aber...
    - telefonieren nur im Notfall und bitte tagsüber
    - wir übernehmen keine Haftung, weder für Kosten noch Verlust oder Defekt
    - Das Familientelefon steht den Kindern selbstverständlich zur Verfügung
  • Alle Lagerkinder werden anfangs Woche in die geltenden Regeln eingeführt. Bei groben Missachtungen der Regel behalten wir uns vor, das Kind nach Hause zu schicken. Die Eltern werden selbstverständlich informiert. Dies ist bis heute noch nie vorgekomme

Allgemeine Bestimmungen

Allgemeines: Gilt für Events
Die Anmeldung hat erst bei Eingang der Zahlung Gültigkeit. Die Zahlung hat mit der Anmeldung auf das genannte Konto zu erfolgen. Teilzahlungen sind nicht möglich. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungs- bzw. Zahlungseingänge.

Gilt für Lager/Ferien
Die Anmeldung hat erst bei Eingang der Zahlung Gültigkeit. Die Zahlung hat gemäss Bestätigungsschreiben auf das genannte Konto zu erfolgen. Teilzahlungen sind nicht möglich. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungs- bzw. Zahlungseingänge.

Bei Nichterscheinen oder Abmeldung ohne ärztlichen Attest, ist der ganze Ferienpreis zu bezahlen. Die Kosten entfallen selbstverständlich, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen können.

Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. Vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Kind genügend versichert ist.
Bankangaben: Zürcher Kantonalbank, 8010 Zürich
IBAN: CH36 0070 0115 6002 1493 8
Jürgen Isch-Riser, Bächlenstrasse 41, 8112 Otelfingen
Konto: 80-151-4
Abmeldung
Krankheit:
Die Kinder müssen bei der Ankunft auf dem Ponyhof gesund sein. Sollte ein Kind während dem Lager krank werden, so ist der Veranstalter berechtigt mit dem Kind einen Arzt aufzusuchen. Sollte eine Krankheit vorliegen, verpflichten sich die Eltern/Sorgeberechtigten Ihr Kind innert 24 Stunden abzuholen.

Sollte aus einem unvorhergesehenen Ereignis eine Ferienwoche ausfallen, teilen wir Ihnen dies bis spätestens 14 Tagen vor geplantem Termin mit und erstatten Ihnen umgehend die Teilnahmekosten zurück. Darüber hinaus können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei höherer Gewalt können Absagen auch kurzfristig erfolgen.
Ausrüstung: Die Kinder sind verpflichtet einen Reithelm zu tragen. Der Ponyhof stellt Reithelme zur freien Benützung zur Verfügung.

Packen Sie den Kindern dem Wetter entsprechende Kleidung ein, ebenso gehört gutes Schuhwerk, z.B. Wander- oder Trekking-Schuhe, zur Ausrüstung.
Stallungen
Weiden:
Es ist nicht erlaubt, die Stallungen und Weiden ohne Aufsicht zu betreten und die Ponys zu füttern. Wir bitten diese Regelung strikt einzuhalten.

Die Stallordnung ist zu befolgen. Diese ist gut sichtbar am Stalleingang angebracht.
Ponys: In unserer Herde sind verschiedene Rassen vertreten. Alle Ponys sind bestens für ihre Aufgaben ausgebildet und werden entsprechend Niveau des Reiters eingesetzt. Die Ponys werden artgerecht in Auslauf-Haltung in Ställen und Weiden gehalten.